Jugendarbeit und Schule – Kinder und Jugendliche gestalten ihre Heimat

 

Handlungsfeld: Demografie

Projektträger: Landkreis Amberg-Sulzbach

Gesamtkosten: 38.000 € (davon LEADER: 7.600 €)

Um dem demografischen Wandel entgegenwirken zu können, galt es die Heimatverbundenheit der Kinder zu stärken und ihnen die Schätze und Vorzüge unserer Umgebung näher zu bringen. Es wurde dabei ein Angebot gestaltet, das die Stärken der Kinder in den Mittelpunkt stellt und ihnen die Möglichkeit gibt, eigenverantwortlich ihr Lebensumfeld mit zu gestalten. Dabei sollte bewusst ein regionaler Bezug hergestellt und so die Heimatverbundenheit gestärkt werden.