LAG-Entscheidungsgremium 18.02.2016

In der Sitzung des LAG-Entscheidungsgremiums am 18.02.2016 wurde über die Projekte „Brotbackofen Köfering“, „Vater-Unser-Weg Ammerthal“ und „Freilichttribüne Wutschdorf“ abgestimmt.

Der Heimat- und Kulturverein Köfering plant einen „Brotbackofen“ im Zentrum von Köfering, in der Nähe der Marien-Kapelle zwischen Bibelgarten und dem Kunstwanderweg des Naturparks Hirschwald. Der Ofen soll die Tradition des gemeinsamen Backens und des geselligen Beisammenseins wieder aufgreifen und darüber hinaus die Entstehung vom biblischen Korn zum Brot lehren. Gesamtkosten ca. 14.379 €.

Das Projekt „Brotbackofen Köfering“ übertrifft die notwendige Mindestpunktzahl des Projektbewertungssystems. Alle anwesenden Gremiumsmitglieder beteiligten sich an der persönlichen Abstimmung. Beschlussfassung 7 x ja, 0 x nein.


In Ammerthal entsteht ein „Vater-Unser-Weg“, der mit insgesamt elf Stelen vom Unteren zum Oberen Kirchsteig bis zur Liebfrauenkirche führt. Als Vorlage für die Stelen dienen zehn Ölgemälde, auf denen die Künstlerin Wilhelmine Müller das Gebet Vater-Unser in außerordentlicher Weise auf Leinwand gebracht hat. Gesamtkosten ca. 12.100 €.

Das Projekt „Vater-Unser-Weg“ übertrifft die notwendige Mindestpunktzahl des Projektbewertungssystems. Alle anwesenden Gremiumsmitglieder beteiligten sich an der persönlichen Abstimmung. Beschlussfassung 7 x ja, 0 x nein.


Die Freudenberger Bauernbühne e.V. plant im Ortsteil Wutschdorf die Errichtung einer „Freilichttribüne“ um bei ihren bekannten Freilichtaufführungen – wie 2015 beim „S’Schwalberl“ – wetterunabhängig zu sein. Darüber hinaus soll ein kleines Nebengebäude für die Versorgung entstehen. Gesamtkosten ca. 154.000 €.

Das Projekt „Freilichttrbüne Wutschdorf“ übertrifft die notwendige Mindestpunktzahl des Projektbewertungssystems. Alle anwesenden Gremiumsmitglieder beteiligten sich an der persönlichen Abstimmung. Beschlussfassung 7 x ja, 0 x nein.