Vom Karner zur Klosterburg – Ein historischer Streifzug durch Kastl

 

Handlungsfeld: Kultur

Projetträger: Markt Kastl

Gesamtkosten: 65.041 € (davon LEADER: 24.544 €)

Die historischen Sehenswürdigkeiten im Markt Kastl und dessen Ortsteil Pfaffenhofen (Karner) wurden durch einen „historischen Ortsspaziergang“ aufgewertet. Neben der Burganlage zählt die Mumie der Prinzessin Anna in der Klosterkirche zu den Hauptsehenswürdigkeiten. Die Tochter des Kaisers Ludwig der Bayer verstarb 1319 und wurde mumienartig einbalsamiert. Durch die Feuchtigkeit in der Vorhalle war die Mumie stark gefährdet. Mittlerweile wurde sie „restauriert“ und kann wieder vor Ort besichtigt werden.