“Erfassung (historischer) Kulturlandschaften” – Abschlussbericht

FREIRAUM Waldgeist
1. Dezember 2020
LAG-Entscheidungsgremium
2. März 2021

“Erfassung (historischer) Kulturlandschaften” – Abschlussbericht

zum LEADER-Kooperationsprojekt:

In den vergangenen drei Jahren haben sich 12 Regionen aus Mittelfranken, Oberfranken und der Oberpfalz auf Entdeckungsreise zu den historischen Kulturlandschaften begeben. Dank der Mithilfe und dem Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger konnten diese Kulturlandschaftselemente gesammelt und dokumentiert werden. Entstanden ist ein digitales Heimatbuch, an dem viele Autoren mitgeschrieben haben. Die Datenbank zeigt auf, was den Menschen in ihrer Region besonders wertvoll erscheint, was zum Entdecken anregt und auch in der Zukunft in Erinnerung bleiben soll. Die Projektmanager der LAG Südlicher Steigerwald – Johanna Kemmler und Dr. Thomas Büttner – haben einen Abschlussbericht zusammengestellt, den Sie hier finden.


Von jetzt an wird das Projekt vom Bayerischen Landesverein für Heimatpflege mit Unterstützung des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege betreut, wodurch die Erfassung der Kulturlandschaft sowie die dazugehörige Datenbank für die Zukunft gesichert ist.